Aktuelle Ausgaben
EcoGastro - Induktion statt Gussplatten!
4. Dezember 2020
EcoGastro: Induktion statt Gussplatten!

EcoGastro ist ein Förderprogramm für die Gastronomie und wird unterstützt durch das Förderprogramm ProKilowatt unter der Leitung des Bundesamtes für Energie. Ziel ist es, den Ersatz von Stahl-, Guss- und Infrarotkochplatten mit Induktionskochfeldern zu fördern. Per sofort und bis Ende 2021 werden die Förderbeiträge als Massnahme gegen die wirtschaftlichen Folgen von Corona um 30 Prozent erhöht:
  • Der Förderbeitrag beträgt pro Kochfeld neu bis CHF 1950 in Bar in Form einer Banküberweisung oder bis CHF 3250 in Form von über Eartheffect zu beziehendes Kochgeschirr.
  • Maximal werden pro Betrieb CHF 7800 in Bar in Form einer Banküberweisung oder CHF 13 000 in Form von Kochgeschirr ausbezahlt. Zudem erhalten an EcoGastro teilnehmende Gastro-Betriebe kostenlos eine technische Kurzberatung und einen Workshop für die Mitarbeitenden zur Realisierung weiterer Stromsparpotenziale. Das EcoGastro-Förderprogramm ist in der ganzen Schweiz gültig.
Mehr noch: Nicht nur die Förderbeiträge sind für Gastro-Unternehmer höchst attraktiv – als Folge des Ersatzes von Guss- und Infrarotkochplatten durch Induktionskochfelder können Gastro-Betriebe nämlich zusätzlich gut und gerne 30 Prozent an Energiekosten einsparen. Der Return on Investment ist innert einiger Jahren Realität!
Die Energierechnung des Gasthofs Bären, Lyss
Mehr zum Thema

Menu System AG
Oberstrasse 222
9014 St. Gallen
Tel. 071 272 51 00
info@menusystem.ch
www.menusystem.ch


Fördergelder können vorreserviert werden via: www.eartheffect.ch/ecogastro
Fördergesuche können heruntergeladen werden via: www.ewz.ch/foerdergelder

Auskünfte und Eingabe von Fördergesuchen per Email mit ausgefüllten Formular:

Eartheffect GmbH
Baslerstrasse 10
4600 Olten
ecogastro@eartheffect.ch
Tel. 062 296 40 90