Wie man heute erfolgreich warme Speisen präsentiert – und verkauft
Food-Inszenierung - 8. Juni 2018
An der berühmtesten und exklusivsten Einkaufsstrasse der Schweiz – der Zürcher Bahnhofstrasse – befindet sich eines der Flaggschiffe der Coop Gastronomie: Im vierten Stock des St. Annahof Warenhauses geniesst der Gast kulinarische Kreationen, welche kompromisslos nach den Bestimmungen der neuen Lebensmittelverordnung zubereitet werden. Coop hat denn auch ihr Gastronomiekonzept schweizweit vereinheitlicht. Die daraus entstehenden Synergien machen sich bezahlt – so auch mit der Speisepräsentations- und -ausgabevitrine Culinario Easy der Beer Grill AG.
Im denkmalgeschützten Gebäude an der Bahnhofstrasse in Zürich ist das Warenhaus Coop St. Annahof domiziliert. Realisiert wurde es vom Lebensmittelverein Zürich, der 1878 gegründet wurde und woraus sich die heutige Coop Genossenschaft entwickelt hat. Auf der vierten Etage befindet sich eines der Flaggschiffe der Coop Gastronomie. Es wurde vor zwei Jahren nach den neusten Erkenntnissen der Gästeführung neu gestaltet. Das moderne Design mit hellen Farben und Holz verleiht dem Restaurant eine frische Wohlfühlnote. Das neue Restaurantkonzept wird nun sukzessive in allen 205 Restaurants von Coop... (lesen Sie den ganzen Beitrag im PDF, inkl. Download oben rechts)